IFW Jena

 

 

 

Institut für Fügetechnik und Werkstoffprüfung gGmbH

Otto-Schott-Straße 13
D-07745 Jena
Tel: +49 (0)3641-204-100
info@ifw-jena.de
www.ifw-jena.de

Das Institutsprofil verbindet wirtschaftsnahe Forschung, Dienstleistung sowie Aus- und Weiterbildung eng miteinander. Die Tätigkeitsfelder sind:

  • Wirtschaftsnahe Forschung: Sonderfügetechnik (Diffusionsschweißen, Löten, Kleben), Laser- und Wasserstrahlbearbeitung (Schweißen, Schneiden, Löten, Bohren, Abtrage, Feinbearbeitung, Mikroverbindungstechnik, 3D-Bearbeitung), Mikrotechnik (Aufbau- und Verbindungstechnik von Mikrosytemen, Mikrosensorik und Hybridintegration) für die Werkstoffe Keramik, Glas, Glaskeramik, Metalle und Kristalle sowie schweißtechnische Forschung
  • Dienstleistungen (Werkstoffprüfung, Analytik, Thermografie, Qualitätssicherung / Qualitätsmanagement, Entwicklung/Fertigung von optoelektronischen Bauelementen, Musterfertigung/Fertigung für Laser- und Wasserstrahlbearbeitung, Technologietransfer, Anerkannte Stelle für den Kleinen und Großen Eignungsnachweis)
  • Aus- und Weiterbildung (Schweißfachmann, Laserstrahlfachkraft, Klebfachkraft, Umschulung/ Fortbildung)
Leistungsangebot

Wirtschaftsnahe Forschung  

1. Sonderfügetechnik


Gelöteter Glas-Keramik-Metall-Verbund

  • Diffusionsschweißen von Metallen, Keramiken, Gläsern, Glaskeramiken und Kristallen
  • Löten von Metallen, Keramiken, Gläsern, Glaskeramiken und Kristallen mit Weich-, Hart- oder Glasloten
  • Anwendung der Folientechnologie zum Fügen von Glas, Keramik und Glaskeramik
  • Herstellung und Strukturierung von Folien aus unterschiedlichen Werkstoffen
  • Kleben von Glas, Keramik, Glaskeramik und Metall
  • Hochtemperaturkleben mit anorganischen Klebstoffen für Einsatztemperaturen > 1000 °C und Kleben mit angepasstem Ausdehnungskoeffizienten


Glas-Glas- und Glas-Keramikverbindungen durch selektives Laserlöten hergestellt

Durchführung von Machbarkeitsstudien und F&E-Arbeiten für Industrie und Handwerk, Beratung in werkstofftechnischen Fragen, Technologieentwicklung und Lizenzvergabe sowie Herstellung von Prototypen und Kleinserien im o.g. Tätigkeitsprofil.

2. Laser- und Wasserstrahlbearbeitung

  • Schneiden, Schweißen, Löten, Bohren, Abtragen, Beschriften von metallischen und nichtmetallischen Werkstoffen (u.a. Keramik, Glas, Platin, Titan) mit Lasern
  • Feinbearbeitung (Trennen, Bohren) und Mikroverbindungstechnik (Schweißen) mit Lasern, Applikation zur Laserbearbeitung, 3-D Bearbeitung
  • Wasserstrahlabrasivschneiden

3. Mikrotechnik

  • Aufbau- und Verbindungstechnik von Mikrosystemen
  • Mikrosensorik
  • Hybridintegration


Fadenspannungssensor


Layout einer DMS-Struktur auf einem Biegebalken aus Keramik

Dienstleistungen

1. Werkstoffprüfung

  • standardisierte Festigkeitsprüfung
  • spezielle Festigkeits- und Bauteilprüfung
  • Kerbschlagzähigkeitsprüfung
  • Härtemessungen aller Art
  • mechanisch- technologische Prüfungen
  • zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
  • Rasterelektronenmikroskopie / Bildverarbeitung und Dokumentation
  • lichtmikroskopische Untersuchungen und Probenpräparation
  • physikalische Untersuchungen (Dilatometrie und Differentialthermoanalyse und Thermogravimetrie)


Querschliffabbildung einer keramischen Schicht

2. Analytik

  • Elektronenstrahlmikroanalytik (Anfertigung energiedisperser Spektren EDS, qualitativer und quantitativer Elementennachweis
  • Bildverarbeitung und Dokumentation
  • spektralanalytische Untersuchungen von Werkstoffen auf Eisenbasis
  • Oberflächenprüfungen
  • Hochtemperaturmikroskopie
  • Korngrößenbestimmung
  • Schichtmessungen
  • Ultraschallmessungen

3. Thermografie für technische Anwendungen

  • Gebäudethermografie (z. B. Altbausanierung)
  • Thermografie von Energieübertragungs- und Schaltanlagen (planmäßige vorbeugende Instandhaltung)
  • Thermografie spezieller technischer Anlagen und thermischer Prozesse (z. B. Antriebstechnik, Verfahrenstechnik)
  • Thermografie in der Qualitätssicherung

4. Qualitätssicherung / Qualitätsmanagement

  • Bewertung des aktuellen Standes des Qualitätsmanagements in  Unternehmen
  • Aufbau und Einführung von Qualitätsmanagementsystemen in Unternehmen
  • Schulungen, Seminare, Weiterbildung und Training zum Qualitätsmanagement
  • Erarbeitung von Qualitätsmanagementverfahrens - und Arbeitsanweisungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Qualitätsaudits
  • Vorbereitung der Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen
  • Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen nach DIN EN ISO 9000 durch die Zertifizierungsgemeinschaft DVS ZERT e.V.

5. Entwicklung / Fertigung von optoelektronischen Bauelementen und Mikrosystemen

  • Entwicklung optoelektronischer und Hybridbauelement, kompletter Module sowie spezieller Techniken und Technologien zur Aufbau- und Verbindungstechnik für Bauelemente und Systeme
  • Fertigung von Standard- und Kundenwunschbauelementen, Arbeitsgangkooperation zur Aufbau- und Verbindungstechnik, Lohnfertigung
  • Beratung zur Applikation optoelektronischer Bauelemente und Sensoren, zur Technologieauswahl und -anwendung sowie zur Aufbau- und Verbindungstechnik

6. Musterfertigung

  • Musterfertigung auf dem Gebiet der Fügetechnik, der Präzisionsbearbeitung und der Mikro- und Lasertechnik

7. Technologietransfer

  • Technologietransfer auf dem Gebiet der Fügetechnik, der Präzisionsbearbeitung der Mikrotechnik und Lasertechnik  - Laserberatungsverbund Thüringen

8. Bauprüfung

  • Erteilung von Eignungsnachweisen nach DIN 18800-7 (Geschweißte Stahlbauten) und DIN 4099 (Schweißen von Betonstahl)
  • Bauüberwachung und Prüfung von Bauprodukten
  • Gutachten und Schadensanalysen
  • Zertifizierung von schweißtechnischen QM-Systemen nach DIN EN 729-2 bis -4
  • Beratung, Technologietransfer, Forschung

Aus- und Weiterbildung  

  • Ausbildung von Schweißern nach europäischen Standards und den Richtlinien des DVS (E-, Gas- und Schutzgasschweißen)
  • Wiederholungsprüfungen für Schweißer
  • Umschulungen durch das Arbeitsamt
  • Schweißfachmannausbildung
  • Laserstrahlfachkraft
  • Klebfachkraft
  • moderne Verfahren der Fügetechnik und Werkstoffprüfung / Analytik
  • spezielle Bildungsinhalte entsprechend Anforderung

27. Januar 2006

 
 
 
<< back | home | next >>